Cannondale Scalpel: The new cutting edge.

Basierend auf einem völlig neuen Rahmen mit vielen innovativen Features hat Cannondale seine neue Scalpel (Cross Country) und Scalpel SE (Down Country/Trail) Serie präsentiert. Die augenscheinlichste Änderung ist der Wechsel auf ein 4-Gelenksystem, ohne dabei aber auf ein klassisches Horst Link samt Lager zu setzen. Um Verwindungssteifigkeit, geringes Gewicht (Rahmengewicht 1911g) und Wartungsfreiheit zu gewährleisten verwendet Cannondale als hinterradnahen Drehpunkt das sogenannte FlexPivot, welches seine Langlebigkeit nicht nur im Labor, sondern auch im Härtetest durch Josh Bryceland bestätigt hat. 

Ebenfalls neu ist die Aufnahmemöglichkeit eines STASH Kits. Mit dieser ist die elegante Mitnahme eines FABRIC 8-in-1-Minitools, eines Dynaplug Tubeless Reparaturkits (beides teilweise im Lieferumfang enthalten) und einer CO2-Kartusche möglich.

Durch das intelligente Rahmendesign ist die Aufnahme von zwei Flaschenhaltern möglich. 


Verfügbare Varianten - 100/100mm Cross Country Bikes:

Cannondale Scalpel Carbon Hi-MOD 1 - 7.999 €

Cannondale Scalpel Carbon 2 - 4.999 €

Cannondale Scalpel Carbon 3 - 4.199 €

Cannondale Scalpel Carbon 4 - 3.699 €



Verfügbare Varianten - 120/120mm Down Country/Trail Bikes:

Cannondale Scalpel Carbon SE 1 - 4.999 €

Cannondale Scalpel Carbon SE 2 - 3.799 €

Cannondale Scalpel Women's SE - 3.799 €





Hinterlassen Sie einen Kommentar